Willkommen 2018

Ja, auch mein Blog ist inzwischen im Neuen Jahr angekommen und auch dieses Jahr werde ich Euch jeden Monat mit dem Kalenderblatt des Schülerkalenders des Aldegrevergymnasiums begrüßen.

Ich weiß nicht, wann man das letzte Mal die „Fachhochschule im Schnee“ erleben und tatsächlich Schlitten fahren konnte, aber das dürfte ein paar Tage her sein. Das Gelände der heutigen Fachhochschule Paderborn/Soest gehörte früher übrigens den bis 2004 im Stadtgebiet stationierten belgischen Streitkräften.

Wie auch im vergangenen Jahr habe ich auch in diesem Jahr wieder keine großartigen Vorsätze, denn meistens kommt ja doch was dazwischen. Aber einen Wunsch habe ich: dass es in diesem Jahr endlich, endlich fitness- und kräftemäßig endlich mal stabil bleibt.

Der Blick zurück in den Dezembergarten fällt er bescheiden aus: es ist noch Grünkohl da, der Rotkohl hat keine Köpfe gebildet, aber das innere „Herz“ ist trotzdem lecker und schmeckt kurz gedünstet zusammen mit anderem Wintergemüse sehr gut.

In diesem Jahr möchte ich die „Anbaufläche“ auf jeden Fall noch mal vergrößern und neben Bohnen auch Erbsen, Möhren, Rote Bete und Kartoffeln anbauen. Mal schauen, was sonst noch dazu kommt und wie erfolgreich die Ernte wird.

Jetzt wünsche ich leicht verspätet noch alles Gute im Jahr 2018!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.