Brotaufstrich aus roten Linsen und Champignons

Von der mittäglichen Omelettefüllung hatte ich noch ein wenig übrig und beschloss, mir daraus einen Brotaufstrich zu machen.

Dazu mischte ich die Füllung mit 2 EL Frischkäse und ca. 3 – 4 EL Enjoy Mango Power Dressing von Kühne.Übrigens, das Sylter Art-Dressing ist auch super lecker und zudem vegan!

linsen_frischkaese mangodressing

Heraus kam genug Brotaufstrich für zwei Scheiben Knäckebrot oder eine mittelgroße Scheibe Brot:

linsen-champi-aufstrich

 

Ein Gedanke zu „Brotaufstrich aus roten Linsen und Champignons

  1. Pingback: #wirrettenwaszurettenist: vegetarische Brotaufstriche | Brittas Kochbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.