Chicken Nuggets

Ohne Mc…

haehnchennuggets

Für 2 – 3 Portionen:

  • 2 Hähnchenbrüste in kleine Stücke geschnitten
  • Cornflakes
  • 1 verquirltes Ei
  • Mehl
  • Salz, Currypulver (Calypso Tropical Curry von Herbaria)
  • Butterschmalz (oder Pflanzenöl)

Zubereitung:

In drei Schüsseln Mehl, Ei und Cornflakes bereitstellen. Fett in einer Pfanne erhitzen.

Die Fleischstücke würzen, dann zuerst in Mehl, danach in Ei und zum Schluss in den Cornflakes wenden und im heißen Fett anbraten. Dann bei niedriger Temperatur garen.

Dazu gab es einfach Basmatireis, in Butter geschwenkten Brokkoli (mit Salz, Pfeffer, Muskat abgeschmeckt) und mein selbst gemachtes Aprikosen-Chutney.

***
Weil ich noch so viel Reis übrig hatte, gab’s am nächsten Tag Bratreis mit Brokkoli und grünen Bohnen, mit Ei verquirlt – schnell und lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.