Blog-Event CXLVI: Mac & Cheese – aber anders

Kann Werbung enthalten

Blog-Event CXLVI - Mac & Cheese, aber anders (Einsendeschluss 15. Oktober 2018)

Bei Zorra gibt es ein neues Blog-Event, das 146ste um genau zu sein, zu dem sich Susanne von Magentratzerl abgewandelte Versionen des amerikanischen (Fast Food-)Klassikers Mac & Cheese wünscht. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt, nur Pasta und Käse sollen im Gericht vorkommen.

Ich komme dann mal mit einer kleinen Luxusvariante um die Ecke und gebe zu den klassischen Mac & Cheese TK-Blattspinat (leider hatte ich wider Erwarten keinen frischen Spinat bekommen, obwohl der jetzt eigentlich Saison hat, bekommen) und Shrimps. Etwas abgespeckt habe ich das ganze, indem ich die Béchamel statt mit Milch mit Gemüsebrühe gemacht habe, aber ich glaube die Menge von über 200 g Käse relativiert das ganze dann doch wieder. *grins*

Zutaten für 4 Portionen:

  • 30 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 100 ml Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 fein gehackte Knoblauchzehe
  • 200 – 250 g geriebener Käse (mittelalter Gouda)
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • Paprikapulver edelsüß
  • Salz (optional)
  • 200 g Mini-Penne Rigate (Kochzeit 6 Minuten; erspart das Vorkochen der Pasta)
  • 200 g TK-Spinat, aufgetaut, ausgedrückt
  • 100 g Shrimps (vorgekocht)

Zubereitung:

Aus Butter, Milch, Weißwein und Brühe eine Béchamelsauce herstellen. Den feingehackten Knoblauch zugeben und etwa 3/4 des Käses gründlich mit einem Schneebesen einrühren, bis er aufgelöst ist. Mit Pfeffer, Muskat, Paprikapulver und Salz abschmecken.

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Die Nudeln unterrühren und alles in eine Auflaufform gießen.

Spinat und Shrimps gleichmäßig über der Nudel-Käsesauce verteilen, dabei ganz vorsichtig unterrühren.

Mit dem restlichen Käse bestreuen und 20 Minuten garen.

Zum Schluss die Oberfläche 5 – 10 Minuten unter den Backofengrill schieben, servieren und genießen.

 

2 Gedanken zu „Blog-Event CXLVI: Mac & Cheese – aber anders

  1. Pingback: Update: Blog-Event CXLVI – Mac & Cheese, aber anders… | Brittas Kochbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.