Salat mit Steakstreifen

Unser Sonntagsabendbrot bestand aus Pflücksalat, Gurken und Kräuter/Chili aus dem Garten, sowie Tomate, restliche Spinatblätter vom Samstagabend und Radieschen. Obenauf kamen in dünne Streifen geschnittene Steaks und als Begleitung ein Brötchen für jeden vom morgendlichen Brötchenteig.

Zubereitung:

Zunächst die Brötchen backen. Dazu den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Da ich irgendwann mal selbstgebaute Burger machen will, habe ich zwei Teigstücke zu flachen „Fladen“ gedrückt und mit Sesam bestreut. Diese habe ich dann 30 Minuten gebacken. Die Form konnte sich schon sehen lassen, aber 5 – 7 Minuten weniger hätten sie vermutlich etwas weicher bleiben lassen. Das hat Wiederholungspotenzial.

Die Salatzutaten waschen, putzen, wenn nötig schneiden und auf einer Platte anrichten.
Ich gebe zu, ich war ein wenig faul und habe ein fertiges veganes Sylter Dressing genommen, das ich kurz vor dem Anrichten über die Salatzutaten gegeben habe.

Die Steaks (ca. 150 g insgesamt) in einer mit Butterschmalz dünn ausgestrichenen (Grill-)Pfanne auf beiden Seiten bei höchster Temperatur anbraten, dann bei mittlerer Temperatur ca. 5 Minuten von jeder Seite zu Ende garen.

Die Steaks kurz ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Brötchen aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen.

Dann die Steaks in dünne Scheiben schneiden, salzen, pfeffern, durchmischen und über dem Salat verteilen.

salat_steak01

Es war wieder sehr lecker, vor allem der Sesam machte sich gut auf den Brötchen.

salat_steak02

Zum Nachtisch genehmigten wir uns die letzten beiden Stückchen der nachmittäglichen Tarte Tatin.

2 Gedanken zu „Salat mit Steakstreifen

  1. Pingback: Udated: Hochbeet/Garten am 14. August 2016 | Brittas Kochbuch

  2. Pingback: Mal wieder Brötchen fürs Sonntagsfrühstück | Brittas Kochbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.