Grundrezept: Vanillezucker ganz einfach selber machen

vanillezuckerDas ist auf lange Sicht gesehen, viel günstiger als fertige Tütchen mit Vanillezucker zu kaufen:

3 Tütchen Vanillezucker von Dr. Oetker kosten ca. 0,89 €.
2 Vanilleschoten von Rewe kosten ca. 2,49 €.
1 kg Zucker kostet so um die 0,80 €.

Das Mark der Vanilleschoten braucht Ihr z. B. für eine Süßspeise. Die Schoten selber steckt Ihr mit Zucker in ein Glas und schon habt Ihr einen sehr ergiebigen Vanillezucker (man kann auch immer mal wieder etwas Zucker nachgeben, der nimmt den Geschmack der Schoten an), den Ihr zig Mal öfter benutzen könnt als die 3 Tütchen Vanillezucker. Insofern lohnt sich die Anschaffung der im direkten Vergleich natürlich teureren Vanilleschoten allemal.

Ein Gedanke zu „Grundrezept: Vanillezucker ganz einfach selber machen

  1. Pingback: Weihnachtsbäckerei 2016: Fensterkekse oder Keks with a View | Brittas Kochbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.